[Outfit] „Today I choose to be a cat“ – Cat Lady Part II

Was ist die beste Bestätigung für eine ehrliche Review? Wenn man selbst aus dem Shop bestellt, der einem damals eine Kooperation angeboten hat (klick hier für den Post!). Und nachdem ich voll überzeugt war und ein neues Shirt brauchte, wurde ruck-zuck bestellt und das Outfit auf Fotos gebannt! 🙂

Obwohl ich den Druck wirklich super awesome finde, war ich anfangs leicht panisch. Wie lange hatte ich schon kein weißes Shirt mehr getragen? Eigentlich viel zu hell und weder innerhalb meiner Comfort Zone noch mein Beuteschema. Aber der Print! *__* Also habe ich das Shirt doch bestellt.
Nachdem ich noch dummerweise die falsche Hausnummer eingegeben habe und das Shirt erstmal wieder zurück ging, landete es doch noch bei mir. Da muss ich den Service von Likoli tatsächlich nochmal loben. Kaum war klar, dass das Shirt nicht bei mir ankam, wollten sie mir sofort ein neues Shirt los schicken. Ohne extra Kosten. So nett! Immerhin kam das Shirt zurück und sie konnten es dann direkt nochmal auf die Reise schicken.

Schließlich kam das Shirt dann doch an und mit schwarzen Klamotten drum rum gehts eigentlich gut klar. Ungewohnt ist es aber dennoch!

 

 

Leuchtende Haare! *___*



Shirt: Likoli Online Shop –  Rock: Bonprix – Cardigan: Primark – Schuhe: T.U.K – Ring: Kool Kat Store – Anhänger: Weihnachtsmarkt, aber auch per Ebay zu finden.

 

Entstanden sind die Bilder an einem Shoppingtag mit der tollen Leeri in Essen. Leeri war dann auch so lieb mich zu knipsen und hat tolle Bilder hinbekommen. Danke dafür! ♥

2 Comment

  1. Ich finde das Shirt total toll und finde auch, dass es zu dir passt! Aber ist klar, man selbst empfindet das immer irgendwie anders, sieht man sich doch jeden Tag. 😀 Der Ring ist auch total entzückend und deine Haare sind umwerfend, omg!

  2. Danke schön! Der Print passt auf jeden Fall, mir hat nur die Farbe ein wenig Kopfschmerzen bereitet )
    Danke für die vielen Komplimente, ich werd ja gleich rot 😀

Schreibe einen Kommentar